Hartmut Witte

geb. 1952 in Oldenburg

1969 - 1975
Studium der Malerei und Bildhauerei in Bremen und Kassel
u.a. bei Gerhard Schreiter, Karl Heinz Greune, Kurt Haug
1973 - 1977
Studium der Kunstgeschichte in Göttingen
u.a. bei Thomas W. Gaehtgens, Herwarth Röttgen, Karl Arndt
1975 - 1977
Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes
1979 - 1984
Kulturpädagogische Projektarbeit in München
Pädagogische Aktion e.V., u.a. Glyptothek, Haus der Kunst, Lenbachhaus
1984 - 1988
Herausgeber der Jugendzeitschrift "MENSCHENsKINDER",
gefördert durch die Stiftung Deutsche Jugendmarke e.V.
1988 - 1994
Verlagsarbeit für einen Schweizer Verlag in Bern und Bonn, Lektorat Literatur und Sachbuch
1995 - 1999
selbständiger Galerist in Bad Honnef
seit 1999 freiberuflich tätig


Bücher:

Maren Heyne Fotografie - Friederich Werthmann Skulptur
Gevelsberg 2009 (Ausstellungskatalog)

Rudolf Vombek: Grafik (Werkverzeichnis)
Witten 2008

Maren Heyne: terra mare cielo (Ausstellungskatalog)
Düsseldorf / Venedig 2008

Friederich Werthmann: Druckarchiv (Werkverzeichnis)
Witten 2007

Friederich Werthmann: Frühe Arbeiten (Werkkatalog)
Witten 2006

Friederich Werthmann: Skulpturen (Werkverzeichnis 1957 - 2002)
Wuppertal 2003

Maren Heyne: Finestre - Fenster (Ausstellungskatalog)
Düsseldorf / Venedig 2002

Jürgen Schmiedekampf: Malerei (Werkkatalog)
Volkach 1995

Leonard Cohen: Nimm diese Sehnsucht (Übersetzungen)
Bonn 1994

und diverse Lektorate und Aufsätze zu Kunst und Kultur

Internet u.a.:

bogner-theater.de
colours-of.greece.com
dunkeldeutschland.org
greekrestaurants.de
heyne-fotografie.de
honnefer-bilderbogen.de
honnefer-farben.de
strackerjan.de
szymczak.de
werthmann-skulptur.de

Ausstellungen:

Die Kunst der Radierung, Landschaftsmalerei, Leonard Cohen, Lovis Corinth, Karin Haslinger, Max Liebermann, Ludwig Meidner, Jürgen Schmiedekampf, Max Slevogt, Friederich Werthmann, Edeltraut Rath, Thomas Recker, Wolfgang Kutzner, Gabriele Renz, Juanma Perez, Hans Hochhaus u.v.a.

< zurück >